Zum Inhalt springen

Herbstprogramme 2020

Es ist so weit! Immer wenn der September anbricht, steigt die Vorfreude auf unsere Herbstprogramme unweigerlich an.

  • < 1 Minute

Fachmedien & Bildung

Den Anfang machen – wie jedes Jahr – unsere Fachveranstaltungen. Besondere Erwähnung verdient die Neue Zürcher Steuerkonferenz, die 2020 bereits zum fünften Mal in enger Kooperation mit weiteren Veranstaltern und Partnern durchgeführt wird.

Dieses Jahr freuen wir uns zudem über die zehnte Auflage von Das schweizerische Steuerrecht – Ein Grundriss mit Beispielen. Dieses Buch hat sich über die Jahre als unbestrittenes Standardwerk etabliert und ist eines derjenigen Werke, die wir mit besonderem Stolz zu unserem Fachprogramm zählen. Zudem blicken wir gespannt der Fortsetzung von Tatort Verrechnungssteuer entgegen. Mehr dazu in Kürze!

Belletristik

Auch unser belletristisches Programm bekommt mit den Romanen von Pedro Lenz (Primitivo) sowie Werner Ryser (Die grusinische Braut) bemerkenswerten Zuwachs. Primitivo, da sind wir uns sicher, wird seinen tollen und bereits sehr erfolgreichen Vorgänger – Di schöni Fanny – toppen.

Mehr erfahren?

Bereich Fachmedien & Bildung
Bereich Belletristik