Der Seidenlaubenvogel

Episoden aus dem Leben von Hermann W.

Autoren: Jona Ostfeld; Fritz Huser (Illustrationen)

 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00386-0
Erscheinungsjahr:
2008
Seiten:
126 Seiten
Einbandart:
Gebunden
Sprache:
Deutsch
Warengruppe:
Romane & Erzählungen
 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00386-0
Erscheinungsjahr:
2008
Seiten:
126 Seiten
Einbandart:
Gebunden
Sprache:
Deutsch
Warengruppe:
Romane & Erzählungen
Produktart:
Buch 
Lieferfrist:
versandbereit ab Lager
Preis:
29,00 CHF
 
Info

Hermann W. hatte noch nie mit einer Frau geschlafen. Er hatte zwar schon oft daran gedacht, und manchmal wenn er im Bus im Viererabteil sitzen musste, sah er, ohne es unbedingt zu wollen, die Beine einer ihm gegenübersitzenden Frau, und er musste dann oft mit Verwunderung feststellen, dass diese ihm gefielen. Und wenn sein Blick wie zufällig kurz das Gesicht dieser Frau streifte, befiel ihn eine innere Unruhe, die er aber, sobald er den Bus verlassen hatte, zu seiner Erleichterung schnell wieder abschütteln konnte. Hermann W., der Kontaktscheue mit Talent für Missgeschicke und mit einer Mutter im Altersheim, die möchte, dass er endlich heiratet, weiss viel über Vögel, aber wenig über Frauen. Doch der Mann verliebt sich, und er gewinnt an Selbstvertrauen. Man schliesst ihn so sehr ins Herz, dass man am Ende des Romans gleich wieder von vorn anfangen möchte mit Lesen. Ein Buch mit viel Charme und feinem Humor.

Autor: Jona Ostfeld