Wienachtsgschichte von Klaus Schädelin bis Pedro Lenz

Autoren: Roland Schärer (Hrsg.)

 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00468-3
Erscheinungsjahr:
2014
Auflage:
3. Auflage
Seiten:
143 Seiten
Einbandart:
Gebunden
Sprache:
deutsch
 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00468-3
Erscheinungsjahr:
2014
Auflage:
3. Auflage
Seiten:
143 Seiten
Einbandart:
Gebunden
Sprache:
deutsch
Produktart:
Buch 
Lieferfrist:
versandbereit ab Lager
Preis:
29,00 CHF
 
Anhänge zum Produkt
View FileWienachtsgschichte    Grösse: (2.78 MB)

Leseprobe (PDF)

Info

Haben Sie auf dem Weg zur Familienfeier den Zug verpasst? Dann setzen Sie sich zum Mann im Wartehäuschen. Das mag kein besonders schöner Ort sein, um Weihnachten zu feiern, aber die Hirten von Bethlehem wussten auch nicht, dass das Fest in einem Stall stattfindet. Und vergessen Sie die Uhrzeit. Hirten lassen sich nicht von Taktfahrplänen unter Druck setzen …

Weihnachten im Wartehäuschen zwischen Gleis 2 und 3, am tief verschneiten Waldrand ob Minggisrieden, auf einem blauen Plastikstuhl im Restaurant eines Shoppingcenters, auf der Schauenburgerfluh: Weihnachten in 29 Geschichten, erzählt in Mundart und in Hochdeutsch von 15 Schweizer Autorinnen und Autoren:

Ernst Burren
Stefanie Grob
Alexander Heimann
Guy Krneta
Martin Lehmann
Pedro Lenz
Achim Parterre
Markus Ramseier
Klaus Schädelin
Christian Schmid
Susy Schmid
Margrit Staub-Hadorn
Beat Sterchi
Andrea Weibel
Fritz Widmer

Herausgeber

Roland Schärer

 

In den Medien

«Diräkt vom Himmel» – zwölf moderne Weihnachtsgeschichten, SRF, 24.12.2015

«Eine erfreuliche Ausnahme», das-leseglück.ch, 2016

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Samichlous, was hesch im Sack?

Samichlous, was hesch im Sack?

17,00 CHF
Wienachte sueche

Wienachte sueche

29,00 CHF