Häbet nech am Huet!

E Chiflete

Autoren: Christian Schmid

 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00453-9
Erscheinungsjahr:
2019
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
128 Seiten ca.
Einbandart:
gebunden
Sprache:
Mundart / Hochdeutsch
 
Verlag:
Cosmos Verlag
ISBN:
978-3-305-00453-9
Erscheinungsjahr:
2019
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
128 Seiten ca.
Einbandart:
gebunden
Sprache:
Mundart / Hochdeutsch
Produktart:
Buch 
Lieferfrist:
erscheint im September, ca.-Preis, jetzt vorbestellen
Preis:
27,00 CHF
 
Info

Unser Verhältnis zu unseren Mundarten «isch verzwoorgleter weder verzwoorglet». Das behauptet Christian Schmid, Mundartspezialist, langjähriger «Schnabelweid»-Redaktor und Autor von Büchern wie «Blas mer i d Schue» und «Mir stinkts». Im Alltag sprechen wir meistens Mundart, aber wir haben keine Mundartkultur. Stattdessen pflegen wir einen naiven Sprachnarzissmus: Jeder und jede verhätschelt die Mundart, die er oder sie selbst spricht.

Unsere Mundarten haben keinen kulturellen Ort, «nid emaau e Hundshütte». Aus der Schule sind sie verbannt. An den Hochschulen interessiert sich niemand für die Mundartwortkunst und ihre mehr als zweihundertjährige Tradition. Die kulturellen Institutionen schauen auf sie herab. So kann weder eine kritische Qualitätsdebatte noch ein Traditionsbewusstsein entstehen, erklärt Christian Schmid, und zwar in einer Chiflete, nicht in einem Plääterliwassertraktäätli.