Praxiskommentar zur Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften

Autoren: Oser, David | Müller, Andreas (Hrsg.)

 
Verlag:
Schulthess Juristische Medien AG, Zürich (69956)
ISBN:
978-3-7255-7863-4
Erscheinungsjahr:
2018
Auflage:
2., ergänzte und erweiterte Auflage
Seiten:
768
Einbandart:
gebunden
Sprache:
deutsch
 
Verlag:
Schulthess Juristische Medien AG, Zürich (69956)
ISBN:
978-3-7255-7863-4
Erscheinungsjahr:
2018
Auflage:
2., ergänzte und erweiterte Auflage
Seiten:
768
Einbandart:
gebunden
Sprache:
deutsch
Lieferfrist:
versandbereit ab Lager
Preis:
138,00 CHF
 
Info

Am 1. Januar 2014 trat die Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) in Kraft. Sie enthält Vorschriften für börsenkotierte Schweizer Aktiengesellschaften in den Bereichen Gesellschaftsrecht/Corporate Governance, Vergütung, Arbeitsrecht und Strafrecht. 

Dieser Praxiskommentar erläutert die Bestimmungen der Verordnung und deren Umsetzung in der Praxis, und bietet Antworten auf nicht ausdrücklich geregelte Fragen. Die ergänzte und erweiterte Neuauflage berücksichtigt die Entwicklung der Praxis über die letzten drei Jahre sowie die neu erschienene Literatur.

Die Autoren des Kommentars verfügen aufgrund ihrer Beratung von zahlreichen kotierten Gesellschaften über eine breite praktische Erfahrung, die in die Kommentierung eingeflossen ist.