Zum Inhalt springen

Besteuerung von Privatpersonen – Olten

2023

CHF 1'885.00

Artikelnummer: BP02-2023 Kategorie: Schlagwörter: ,

In diesem Kurs: Steuerwissen auf- und ausbauen

Ausgewählte Expertinnen und Experten verschaffen Ihnen einen umfassenden Überblick über die Besteuerung von Privatpersonen. Der seit Jahren erfolgreiche Kurs überzeugt durch seine Kompaktheit (4 Tage) und Praxisnähe. Die theoretischen Grundlagen werden jeweils intensiv besprochen und anschliessend anhand von praxisnahen Beispielen erläutert. Der Kurs wird in Klassengrösse geführt, damit Sie die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen und Probleme zu diskutieren. Die Kursunterlagen erlauben es Ihnen, sich für die jeweiligen Module im Selbststudium vorzubereiten sowie Themen — auch nach Kursende — zu repetieren bzw. zu vertiefen.

Besteuerung von Privatpersonen
(Module und Themen)

  • Steuerpflicht
    Steuerliche Zugehörigkeit; Beginn und Ende der Steuerpflicht
  • Einkünfte aus unselbständiger Erwerbstätigkeit
    Unselbständige Erwerbstätigkeit; Bedeutung des Lohnausweises; steuerbare Lohnbestandteile; steuerfreie Gehaltsnebenleistungen; Spesen; Abzüge für Berufskosten und Bildungskosten; Quellensteuerverfahren
  • Einkünfte aus selbständiger Erwerbstätigkeit
    Formen; Aufnahme und Aufgabe der selbständigen Erwerbstätigkeit; Abgrenzung von Privat- und Geschäftsvermögen; Grundsätze der Gewinnermittlung; Kapitalgewinne auf Geschäftsvermögen; Umstrukturierung; Ersatzbeschaffung; Verlustrechnung
  • Einkünfte aus beweglichem Vermögen
    Zinsen aus Guthaben; Einkünfte aus Obligationen mit überwiegender Einmalverzinsung, aus strukturierten Produkten, aus Beteiligungen aller Art, aus Vermietung, Verpachtung, Nutzniessung; Verrechnungssteuer auf Erträgen; pauschale Steueranrechnung; Vermögenssteuer; Gewinnungskosten
  • Einkünfte aus unbeweglichem Vermögen
    Definition; Übersicht; Besteuerung während der Haltedauer; Erträge während der Haltedauer; Unterhalts- und Finanzierungskosten; Besteuerung bei Handänderung; Grundstückgewinnsteuer; Handänderungssteuer; Einkünfte aus Vorsorge; Interkantonales Steuerrecht
  • Einkünfte aus Vorsorge
    Säule 1: Steuerliche Behandlung der Beiträge und Leistungen; Säule 2: Grundsätze des BVG, steuerliche Behandlung der Beiträge, steuerliche Behandlung der Leistungen; Säule 3a: Grundsätze der Säule 3a, steuerliche Behandlung der Beiträge, steuerliche Behandlung der Leistungen; Säule 3b: Versicherungsarten, steuerliche Behandlung von Kapitalleistungen, steuerliche Behandlung von Rentenleistungen
  • Interkantonales Steuerrecht
    Grundlagen und Begriffe; Steuerdomizile; Zuteilungsnormen; Vorgehen bei der Steuerausscheidung; Änderung der Steuerpflicht während dem Jahr

Durchführung 2023 in Olten

Dauer: 4 Tage, Beginn jeweils um 08:30 Uhr, Ende um 17:00 Uhr
Dienstag, 5. September / 12. September / 19. September / 26. September 2023

Der Kurs wird in den Räumen des Hotels Arte in Olten durchgeführt (Riggenbachstrasse 10, 4600 Olten).
Es findet einmal jährlich auch eine Durchführung in Zürich statt (mehr erfahren).

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Personen aus der Steuerberatung und -verwaltung sowie an Personen, die in den Bereichen Treuhand, Buchhaltung, Bank, Versicherung oder Finanzplanung tätig sind und erweiterte Grundkenntnisse im Steuerrecht erwerben, vertiefen oder ergänzen wollen.

Weiterbildungsnachweis

Die Kursbescheinigung wird nach Kursabschluss ausgestellt. Diese können Sie bei Ihrem Berufsverband zur Weiterbildungsanerkennung einreichen.

Referenten

Christa Aregger
lic. oec. publ., eidg. dipl. Wirtschaftsprüferin,  LL.M. UZH International Tax Law, capitare ag, Zug

Fabian Baumer (Kursleitung und Referent)
lic. iur., Rechtsanwalt, eidg. dipl. Steuerexperte, Vizedirektor, Leiter Steuerpolitik Eidg. Steuerverwaltung ESTV, Bern

Enrico Campestrin
lic. iur. HSG, dipl. Steuerexperte, Vizedirektor / Tax Counsel, Swiss Life, Zürich

Max Ledergerber
Betriebsökonom FH / HWV, Geschäftsführer / Mitinhaber L&L Steuerberatung + Treuhand  GmbH, Rombach AG / Rikon ZH

Bernhard Zeller
Steuerexperte SSK / Steuerexperte direkte Bundessteuer, Abteilung Aufsicht Kantone, Eidg. Steuerverwaltung ESTV, Bern

Kursgebühr

CHF 1885.– pro Person, inkl. MWST

Im Preis inkludiert ist die umfassende Kursdokumentation (Handouts, Fallbeispiele), das Lehr- und Nachschlagewerk Das schweizerische Steuerrecht – Ein Grundriss mit Beispielen sowie der Gesetzessammlung Die Steuergesetze des Bundes.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Personen

Christa Aregger, Enrico Campestrin, Fabian Baumer, Max Ledergerber, Bernhard Zeller

Veranstalter

Cosmos

Jahr

2023

Format

Kurs

Artikelnummer: BP02-2023