Zum Inhalt springen

Das Kapitalband als Instrument der Unternehmensfinanzierung

Ermächtigung und Kontrolle des Verwaltungsrats mit besonderem Fokus auf Kapitalmarkttransaktionen

CHF 99.00

Artikelnummer: 978-3-7255-9746-8 Kategorie:

Beschreibung

Die Darstellung behandelt umfassend das Kapitalband nach dem seit Anfang 2023 geltenden, revidierten Aktienrecht unter Einbezug der aktualisierten Handelsregisterverordnung, des Kapital- und Gläubigerschutzes, des Verhältnisses zu verwandten Instituten und relevanten steuerlichen Aspekten. Sie erörtert systematisch das Spannungsverhältnis zwischen Ermächtigung und Kontrolle des Verwaltungsrats, insbesondere den Bezugsrechtsschutz, die Festlegung des Ausgabepreises und die Rechtsdurchsetzung. Schliesslich werden auf Basis einer empirischen Untersuchung von Kapitalerhöhungen an der SIX Swiss Exchange und einschlägigen kapitalmarktrechtlichen Vorgaben, namentlich der Prospektpflicht nach FIDLEG, die Einsatzbereiche des Kapitalbands am Kapitalmarkt kritisch gewürdigt und in den Kontext zu internationalen Entwicklungen gestellt.

Zusätzliche Information

Personen

Sandro Bernet

Verlag

Schulthess

Jahr

2023

Format

Buch (broschiert)

Seiten

436 Seiten

Artikelnummer: 978-3-7255-9746-8

Das könnte Ihnen auch gefallen …