Zum Inhalt springen

Schweizerisches Zivilgesetzbuch mit Obligationenrecht ZGB/OR

Textausgabe unter Einschluss von ZPO, Nebenerlassen und Übereinkommen, mit Kontextverweisen

CHF 158.00

Verfügbar bei Nachlieferung

Artikelnummer: 978-3-7255-9809-0 Kategorie:

Beschreibung

Die seit vielen Jahrzehnten bewährte, unentbehrliche Textausgabe von Gauch/Stöckli, für die seit 2010 Professor Hubert Stöckli verantwortlich zeichnet, erscheint im August 2024 in 55. Auflage. Auch diese Neuauflage besteht je aus einem separaten Teilband zum ZGB und zum OR sowie aus einem Gesamtband, der ZGB und OR vereint. Im Teilband ZGB und im Gesamtband ist – neben zahlreichen anderen Gesetzen – auch die Zivilprozessordnung (ZPO) enthalten, dies im Volltext und (wie ZGB und OR) versehen mit zahlreichen Kontextverweisen.

Wiederum wurde die Textausgabe mit aller Umsicht nachgeführt, um den vielfältigen Neuerungen Rechnung zu tragen und anstehende Änderungen anzuzeigen. In dieser Neuauflage konsolidiert wurden so etwa die mannigfachen Änderungen im Aktienrecht, im Recht der GmbH und im Fusionsgesetz, die neuen Bestimmungen zum Erbrecht, das Datenschutzgesetz sowie die revidierte Grundbuchverordnung. Überdies enthält sie die neuen Bestimmungen der ZPO, die für eine «Verbesserung der Praxistauglichkeit und der Rechtsdurchsetzung» sorgen sollen und am 1. Januar 2025 in Kraft treten, die dem neuen Datenschutzgesetz zugehörige Verordnung sowie die zahlreichen revidierten Bestimmungen der Handelsregisterverordnung, die ebenfalls ab nächstem Jahr gelten. Stand der Gesetzgebung ist 1. Juli 2024.

Die Neuauflage erscheint im August 2024

 

 

 

Zusätzliche Information

Personen

Hubert Stöckli, Peter Gauch

Verlag

Schulthess

Jahr

2024

Format

Buch (broschiert)

Seiten

2500 Seiten

Auflage

55. Auflage 2024

Artikelnummer: 978-3-7255-9809-0

Das könnte Ihnen auch gefallen …