Steuer Revue - Revue fiscale


Kurz und knapp

  • Die renommierte Zeitschrift erscheint 11-mal pro Jahr, in gedruckter und digitaler Form
  • Bleiben Sie informiert über nationale und internationale Entwicklungen sowie die aktuelle Rechtsprechung - fundiert, umfassend und praxisnah
  • Die handliche Printausgabe und das umfassende Digitalangebot zum einfachen Recherchieren ergänzen sich perfekt
  • Konzipiert für Schweizer Steuerfachleute - ein seit Jahren bewährtes Hilfsmittel im Berufsalltag

Über die Steuer Revue

Die Steuer Revue gilt als wissenschaftlich fundierte Zeitschrift, deren Hauptaugenmerk jedoch auf der Praxis liegt. Welche Fragestellungen Steuerprofis im Alltag beschäftigen und welche Fachinformationen benötigt werden, prägen die inhaltliche Zusammenstellung der Zeitschrift.

Die Steuer Revue erscheint seit 1946 und ist heute die grösste unabhängige Fachzeitschrift für das Steuerwesen der Schweiz. Das erfahrene Redaktionsteam um Chefredaktor Dr. Wolfgang Maute ist aus Personen zusammengesetzt, die über ein umfassendes Know-How in ihren jeweiligen Fachgebieten verfügen.

Zum Inhalt

Profitieren Sie von fundierten Abhandlungen, in denen die Autoren relevante Sachverhalte genau analysieren und für den Leser die wichtigsten Schlüsse ziehen. Für besondere Praxisnähe sorgen die sorgfältig zusammengestellten Praxishinweise (Checklisten/Übersichten, z.B. zur Abzugsfähigkeit von Schuldzinsen oder Unterhaltsarbeiten) sowie Musterfälle (z.B. zu frühzeitiger Altersrücktritten oder Sitzverlegungen), die mehrmals pro Jahr den Weg in die Steuer Revue finden. In jeder Ausgabe erscheinen zudem relevante Steuerurteile, nach Sachgebieten gegliedert und im Volltext publiziert (französisch- /italienischsprachige Urteile werden zusammenfassend ins Deutsche übersetzt). Ergänzend erscheint periodisch eine kompakte und gleichzeitig umfassende Entscheidübersicht. Darüber hinaus wird der MWST-Rechtsprechung in einer eigenen Rubrik gesondert nachgegangen und auch relevante Urteile aus dem Ausland werden behandelt. Die Blickpunkt-Rubriken komplettieren das vielfältige Angebot (z.B. Blickpunkt Mehrwertsteuer, Blickpunkt Bundeshaus, Blickpunkt Deutschland und einige mehr).

Wissenswertes

Der Webauftritt der Steuer Revue ist in die Onlineplattform steuerportal.ch integriert. Auf steuerportal.ch finden Sie die aktuellen Ausgaben sowie das Archiv mit umfassenden Suchmöglichkeiten. Für Abonnentinen und Abonnenten der Steuer Revue-Printausgabe ist der Zugang kostenlos. Auf der digitalen Lese- und Rechercheplattform des Cosmos Verlags, Cosmos Digital, stehen die Steuer Revue-Ausgaben ebenfalls zur Verfügung (auch diese sind im Print-Abonnement inkludiert). Somit können Sie Ihre Fachbücher und Ihre Steuer Revue an einem zentralen Ort lesen. Sie sehen: Egal wie und wo Sie lesen möchten, wir haben die passende Lösung für Sie.

Redaktion

Kommission

Wolfgang Maute, Chefredaktor, Dr. iur. HSG, dipl. Steuerexperte, LL.M. (Int. Taxation)

Fabian Baumerlic. iur., Rechtsanwalt, Vizedirektor Eidg. Steuerverwaltung, Bern

Philipp Betschartlic. iur., Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Kant. Steueramt Zürich

Irene SalviDr. iur., Steuerverwaltung Liechtenstein

Ständige redaktionelle Mitarbeiter

Danielle Axelroud BuchmannRédaction en langue française, expert fiscal diplômé

Markus F. Huber, Dr. iur.,

Heinrich Jud, Dr. iur., Rechtsanwalt

Heiko Kubaile, MBA (International Taxation)

Rebecca Maute, Treuhänderin mit eidg. Fachausweis

Stefan Oesterhelt, Rechtsanwalt, LL.M.

Pierre Scheuner, dipl. Steuerexperte, Fürsprecher

Thomas Stadelmann, Rechtsanwalt, Bundesrichter

 

Mediadaten der Steuer Revue

 

Logo Steuer Revue - Revue fiscale

Kontakt


Nicole Stucki-Racle

Nicole Stucki-Racle

Cosmos Verlag AG
Steuer Revue - Revue fiscale
info@steuerrevue.ch
031 950 64 64

10 Artikel

pro Seite

Generalregister Steuer Revue Band 1 - 39

Generalregister Steuer Revue Band 40-52 (1985-1997)

 

10 Artikel

pro Seite

RSS abonnieren